BOB ist ein Bürogebäudeprodukt und das unterscheidet BOB schon einmal deutlich von einem Bürogebäude. Haben Sie schon einmal versucht, ein Auto für sich zu bauen? Ich denke, dass die meisten von uns auf dieses Experiment verzichten. Wir alle wissen oder erahnen, wie viel Knowhow notwendig ist, um eine Auto zu bauen, das günstig ist, das kleine Energiekosten hat, das sicher ist, das recycelt werden kann, das pünktlich geliefert wird, das innovative Funktionen bietet und das gut wiederverkauft werden kann. Und das ist bei einem Bürogebäude kein bisschen anders.

Der Unterschied zwischen Bürogebäuden und einem Auto ist, dass es bei Bürogebäuden keine Firmen wie BMW, Audi, Mercedes oder Tesla gibt. Bürogebäude werden von einem Team unterschiedlicher Disziplinen geplant und gebaut und diese Teams werden ständig gewechselt, da alleine schon die Ausführenden über den Preis gesucht werden. Dass hier sogar fast immer der billigste Anbieter genommen wird, ist eine Regel, die Bayern München noch nicht verstanden hat. Vielleicht sollten die auch besser immer die billigsten Spieler einkaufen. Das spart doch Geld. Solche wechselnden Teams sind zudem nicht lernfähig. Fehler, die gemacht werden, können beim nächsten Bauvorhaben wieder gemacht werden. Es gibt auch kein Gesamtsystem, nach dem gearbeitet wird, sondern es wird jedesmal das Bürogebäude neu erfunden.

Und da wir nicht wissen, wie das in Zeiten mit komplexer werdenden Anforderungen an Bürogebäude noch funktionieren soll, haben wir BOB entwickelt. BOB ist ein erforschtes und vorgedachtes Produkt allerdings mit individueller Architektur und natürlich unterschiedlicher Größe. So ist es möglich, durch Produktentwicklung innovative Funktionen zu entwickeln, deren Kosten auf die Serie und nicht das einzelne Projekt umgelegt werden.

Die Funktionen des Bürogebäudes wie Flächeneffizienz, Energieeffizienz, Nachhaltigkeit, Bedienung, Raumklimakomfort, Raumakustik, Brandschutz, Nebenkosten usw. sind immer identisch. So ist BOB eine Preis- UND Qualitätsverortung, wie es bei Skoda, BMW oder Porsche auch der Fall ist. Die Frage „Was kostet ein Bürogebäude?“, die genauso gut zu beantworten ist, wie die Frage „Was kostet ein Auto?“ könnte damit der Vergangenheit angehören.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.